Search Engine Advertising (SEA)
Suchmaschinenwerbung sind bezahlte Textinserate (Google Adwords), die auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten platziert werden. Die Platzierung der angezeigten Inseraten ist vom gebotenen Preis und Suchbegriff abhängig. Das Inserat erscheint, wenn ein Internetsucher einen gebuchten Suchbegriff eingibt.
 
Mit Adwordskampagnen ist die völlige Kostenkontrolle garantiert!
 
Charmant bei Adwords ist, dass nicht die Sichtbarkeit des Inserates, sondern das Anklicken durch den Users und somit erst der Besuch Ihrer Website bezahlt wird. Unfug oder so genanntes „Todklicken" wird von Google mittels IP-Adressabgleich ausgeschlossen.

Ein weiterer Vorteil von Adwords ist, die Einsatzmöglichkeit bei aktuellen oder zeitlich begrenzten Produkten oder Angeboten. Auch ist der Einsatz von Adwords ratsam, wenn ein globales Keyword nur für einen regional begrenzten Aktionsradius sinnvoll ist, wie beispielsweise die Keyword-Kombination „Abflussrohr verstopft" nur von einem ortsansässigen Installationsbetrieb bedient werden kann.
 
Zu beachten vor der Buchung von Adwords ist, die genaue Analyse der Textinhalte, damit das gewünschte Ergebnis erreicht werden kann. Kosten senkend, mittels zu ermittelnden Qualitätsfaktors, sind perfekt programmierte Landingpages.
 
Die Wahrnehmung von Adwords ist unterschiedlich. Nicht immer ist die Top-Platzierung auch die effizienteste Position. Sicher ist, dass die Top-Platzierung der Adwords am meisten Geld kostet.

Zielgruppenanalyse
Eine Zielgruppenanalyse im Internet wird von uns durch die Marktsegmentierung der Zielgruppenmerkmale nach Demographie, Psychographie und Verhalten gestartet.
 
Die resultierende Erkenntnis nach dem Kommunikationsverhalten, der Stufe im Kaufentscheidungsprozess, der Einstellung zum Produkt und der Investitionsbereitschaft führt zur Identifizierung unterschiedlicher Zielgruppen-Typen.
 
Es folgt der Prozess zur Identifizierung geeigneter Keyword-Kombinationen, die eine direkte Ansprache der Zielgruppe ermöglichen.

Dieser Prozess wird mit einem Test-Werbebudget vollzogen.

Eine zeitnahe Auswertung des Tests bestätigt, das Verhalten oder führt zu neuen Erkenntnissen, die eine Justierung der Kampagne ermöglichen. Nach positiven Ergebnissen folgt eine gezielte Erhöhung des Budgets auf die entsprechenden Keyword-Kombinationen, um die Ausschöpfung der Zielgruppe zu erreichen.
 
Die permanente Überprüfung des Suchverhaltens der Zielgruppe ist nötig, um Änderungen schnell zu erkennen.

Ein Teil des Werbebudgets sollte für Anpassungen und permanente Test bereitgehalten werden.

 

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf Sie ...

Kontaktformular